Funf moderne Eigentumswohnungen im Konigswinter

Allgemeine Hinweise

Neubau fünf moderne Eigentumswohnungen im beliebten Königswinter-Thomasberg

Kurzbeschreibung

Baubeginn ist erfolgt. So entsteht hier in Königswinter Thomasberg ein modernes Mehrfamilienhaus. Es sind 5 Eigentumswohnung zwischen2-4 Zimmern geplant. Die Größen variieren von 46m²-105m² Wohnfläche. Die 5 Wohnungen verteilen sich auf das Erd- und Obergeschoss.

Zum Mehrfamilienhaus gehört ebenfalls eine ebenerdig anzufahrende Garage. Hier ist jeder Wohneinheit mindestens ein Auto Stellplatz zugeordnet. Wir können den ersten Kunden auch anbieten mehr als einen Stellplatz zu erwerben. Je Stellplatz in der Garage fallen zusätzlich zum Kaufpreis der Wohnungen noch 15.000€ an. In der Garage befinden sich auch die meisten Keller- bzw. Lagerräume, von denen auch jeder Wohnung einer zugeordnet ist. Vier der Fünf Wohnungen verfügen darüber hinaus über einen Balkon.

Die Wohnungen werden modernen Standards entsprechend gebaut. Technisch handelt es sich um ein KFW-70 Haus. Um ein paar Beispiele aus der Baubeschreibung zu nennen: die Fenster sind dreifachverglast und verfügen über elektrische Rollläden, die Beheizung erfolgt über eine Fußbodenheizung und zusätzlich über eine Solaranlage für den Wasserspeicher. Die vielzähligen, teilweise bodentiefen, Fenster sorgen in allen Wohnungen für ein helles und angenehmes Wohnklima.

Der Außenbereich des Hauses bietet kleinere Spielflächen für Kinder. Ferner bietet das schöne Königswinter und das Siebengebirge auch viele Möglichkeiten sich an der frischen Luft zu betätigen. Damit die Fahrräder nicht immer durch das Treppenhaus manövriert werden müssen, ist vor der Eingangstür ein Fahrradstellplatz geplant.

 

Datenblatt zur Immobilie

Objektart: Neubau 5 Parteien Mehrfamilienhaus
Grundstück: 545 m²
Wohneinheiten: 5

Wohnung 1: 3 Zimmer, 81,83m² Erdgeschoß
257.765€
Wohnung 2: 2 Zimmer, 58,53m² Erdgeschoß
185.315€
Wohnung 3: 2 Zimmer, 46,20m² Erdgeschoß
145.530€
Wohnung 4: 3 Zimmer, 81,83m² Obergeschoß
265.948€
Wohnung 5: 4 Zimmer, 105,92m² Obergeschoß
344.240€

Tiefgaragenstellplätze: 8 Stück
Jeweils 15.000€
Außenstellplatz: 1 Stück
Für 8.000€
Provision: 3,57% des Kaufpreises inkl gesetzlicher MwSt.
Baugenehmigung: liegt vor. Baubeginn ist November 2017 erfolgt.
Fertigstellung: Voraussichtlich Ende 2018
Heizung: Gas-Heizung geplant
Angaben zum Energieausweis gemäß EnEV 2014: Zu diesem geplanten Neubauobjekt existiert zurzeit noch kein Energieausweis, da sich die Immobilie in der Projektierung befindet. Sobald der Energieausweis erstellt ist, werden die entsprechenden Verbrauchswerte und Kennzahlen zum Objekt veröffentlicht.

 

Lagebeschreibung

Königswinter

Den Überlieferungen nach entstand der Name Königswinter dadurch, dass Karl der Große am Drachenfels eine Weindomäne erworben hatte. Ein königlicher Weingarten sozusagen (lat. Vinetum). Noch heute wird die Region um Königswinter vom Weinanbau geprägt.

Königswinter ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis, die rechtsrheinisch, auf der östlichen Seite direkt gegenüber von Bonn-Bad Godesberg liegt. Das Stadtgebiet erstreckt sich über 76,19 Quadratkilometer — beginnend am Rheinufer bis weit ins Siebengebirge hinein.

Königswinter ist mit seinen ca. 40.000 Einwohnern eine kontinuierlich wachsende Stadt. Die Nähe zu Bonn und der Natur sorgt für stetig steigende Zuwanderungszahlen.
Hier im Siebengebirge steht auch Deutschlands angeblich meistbestiegener Berg, der Drachenfels. Aber auch die anderen 49 Berge und Anhöhen des Siebengebirges laden zum Wandern oder Fahrradfahren ein. 2005 wurde der rechtsrheinische und allseits beliebte Fernwanderweg „der Rheinsteig“ eröffnet.

Die Stadt Königswinter selbst verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche öffentliche Einrichtungen als auch Geschäfte, Ärzte und Banken sind in wenigen Minuten erreichbar. Die Verkehrsanbindungen Richtung Bonn, Köln und Koblenz sind über die B42, A59 und die A3 gegeben.

Königswinter verfügt über zwei Bahnhöfe, welche im ½ Stundentakt angefahren werden. Eine Straßenbahn, die Linie 66, fährt bis Bad Honnef bzw. Bonn, Siegburg und Sankt Augustin. Hinzu kommen diverse Buslinien. Das Angebot wird durch eine Fähre, die Königswinter und Bad Godesberg verbindet, komplettiert.

All dies sind Gründe, weshalb sich viele Privatleute und auch Unternehmen in der Stadt Königswinter niedergelassen haben.

Thomasberg, gelegen am Fuße des „Großen Ölbergs“, gehört aufgrund seiner attraktiven Höhenlage zu den gefragtesten Stadtteilen Königswinters.

 

545 m2 GBA
2018 Jahr Öffnung im zweitenfourth
quater
8 Plätze Parkplatz lots
  • 3D-renders
  • Objekt auf Karte ansehen
Eröffnung in Kürze
44 Tage
1058 Stunden
63514 Minuten
3810875 Sekunden
toggle menu
VRVGroup © 2018